Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien

Tippen um zu suchen

Aktiv Ausflüge Kroatien alle Regionen Wandern

Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien

Ornithologen in Kroatien

Einzigartige Vogelwelt: Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien befinden sich an Flüssen, in Tälern und auch auf den Inseln.

In Kroatien gibt es nicht nur schöne Strände und Städte, auch für Naturliebhaber hat das Land einiges zu bieten. In vielen Regionen gibt es unzählige Möglichkeiten, Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten und zu erleben. Besonders Vogelliebhaber kommen in Kroatien voll auf ihre Kosten. Neben zahlreichen bekannten Vogelarten lassen sich auch seltene und gefährdete Tiere immer wieder beobachten. Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien liegen an Flüssen und in Nationalparks, aber auch auf vielen Inseln gibt es eine große Artenvielfalt.

Vögel in Kroatien beobachten

Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien befinden sich in zum Großteil unberührter Natur. Das Tieflandgebiet Ljubac zwischen dem Velebit-Gebirge und der Adria ist längst kein Geheimtipp mehr. Hier sind unter anderem Brachvögel, Seeregenpfeifer und Fächerschwanzsänger zu Hause. Im Süden Kroatiens am Fluss Zmanja bieten Schluchten und Klippen Wanderfalken, Alpenwaldsänger und Schwarzohrschmätzer die optimalen Lebensbedingungen.

Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatiens Reservaten

Auch in den Reservaten in Kroatien wird darauf geachtet, dass die Vogelwelt ihren natürlichen Lebensraum hat. Der Nationalpark Krka gehört wohl zu jenen Hotspots für Ornithologen, wo sich die größte Vielfalt zeigt. Küstenpflanzen, Weiden, Äcker und Felder bieten Zwergdommeln, Habichtsadler oder Ortolan einen natürlichen Lebensraum. Die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien finden Tierfreunde auch im Nationalpark Paklenica, wo unter Anderem Alpensegler, Zaunammer und Samtkopflaubsänger beheimatet sind.

Mehr über die Vogelwelt erfahren

Der Naturpark Vransko Jezero ist ein ganz besonderer Park, der neben einer beeindruckenden Vogelvielfalt auch einen Lehrpfad zu bieten hat. Um die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien am Vrana See zu erkunden, bekommen Besucher ein Fernglas für die Vogelbeobachtung. Außerdem gibt es geführte Rundgänge, auf denen es über Holzlatten durch die Landschaft geht, während über Schautafeln zusätzliche, interessante Informationen vermittelt werden. Damit sich die Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum an den Hotspots für Ornithologen in Kroatien auch wohlfühlen und den Besuchern zeigen, ist es wichtig, sich ruhig zu verhalten. Vögel sind scheue Wildtiere, die durch die Vogelbeobachter keinesfalls gestört werden sollten. So werden die beliebtesten Plätze für Ornithologen in Kroatien auch für die Besucher zu einer wahren Ruheoase.

Weitere Highlights:

Bilder: Adobe Stock

Stichwörter