Tippen um zu suchen

Kvarner Bucht Novi Vinodolski

Novi Vinodolski: Stadt des Weinanbaus

Novi Vinodolski Aufmacher

Novi Vinodolski liegt an der kroatischen Adriaküste. Aufgrund des zahlreichen Weinanbaus rund um die Stadt erhielt sie den Namen “Vinodolski” (=Weintal).

Die attraktive und touristische Stadt liegt in der Kvarner Bucht. Sie befindet sich auf der Küstenstraße 9 km südlich von Crikvenica. Diese Gegend ist bekannt für ihre fruchtbare Vegetation, das milde Klima und das saubere Meer. Novi Vinodolski entwickelte sich im Jahr 1878 zu einem der ersten touristischen Orte dieser Umgebung. Die Stadt und die Umgebung sind reich an kulturellen und historischen Denkmälern.

Novi Vinodolski

Eine kleine, vorgelagerte Insel der Stadt.

Novi Vinodolski: Kultur & Freizeit

Typisch für Novi Vinodolski sind die weißen Fassaden und roten Schornsteine der Häuser. Diese erheben sich vom Zentrum der Altstadt am Meerufer bis zur Kirche auf dem Hügel. Neben zahlreichen historischen und sakralen Sehenswürdigkeiten bietet der Urlaubsort seinen Gästen ein breites touristisches Angebot. Die Stadt bietet zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Sportangebote aller Art an.

Festivitäten der Stadt

Während der Sommermonate finden mehrere Weinfeste in Novi Vinodolski statt. Das bekannteste ist das Weinfest “Ruzica Vinodola”. Dieses findet jedes Jahr im August statt. Drei Tage lang feiern die Menschen das “Röschen von Vinodol”, wie es auf deutsch heißt. Sehr beliebt ist auch der Sommerkarnevalsumzug oder die Musikabende im Hotel Lisanj und im Novi Resort. Das Open-Bike und Harley-Davidson-Treffen zieht jedes Jahr Ende April viele Motorradfahrer aus ganz Europa an. In den vielen Clubs und Bars kann man tanzen, feiern und die Nacht zum Tag machen.

Weitere Highlights:

  • Nationalpark Paklenica
  • Senj
  • Insel Krk
Stichwörter
Anzeige