Tippen um zu suchen

Insel Cres Insel: Kvarner-Bucht Kvarner Bucht

Cres-das Zentrum des Ökotourismus

Die Stadt Cres liegt im nordöstlichen Teil Kroatiens auf der gleichnamigen Insel Cres, die als großes Zentrum des Ökotourismus und als Standort der unglaublich schönen Strandkurorte bekannt ist. Die weitläufige Bucht, die von der Hochebene abgeschirmt wird sowie das Hinterland, das sanft nach Süden abfällt, haben hier seit der Antike menschliche Siedlungen begünstigt. Auf der einen Seite das Meer, das seinen ganzen Reichtum anbietet und aus Cres einen sicheren Hafen macht. Das herrliche Inselambiente und heimische Produkte sind für Besucher besonders anziehend.

Die Stadt Cres

Die Altstadt von Cres besteht aus einem dichten Kern aus Häusern, aneinandergebaut und untereinander verbunden durch die gleichen Steine.

Das Zentrum des Ökotourismus und reiches kulturelles Erbe

Die Altstadt von Cres besteht aus einem dichten Kern aus Häusern, aneinandergebaut und untereinander verbunden durch die gleichen Steine. Die ersten Siedlungen auf der Insel haben sich schon im Altertum gebildet. Auf dem Inselterritorium hat man deshalb eine Menge der einzigartigen archäologischen Artefakte gefunden. Im 16. Jahrhundert ist die Insel unter die Verwaltung des Venezianischen Imperiums übergegangen und auf ihrem Territorium wurde der aktive Bau von Verteidigungsanlagen angefangen. Einige Bauwerke dort haben sich bis zur Gegenwart erhalten. Im historischen Stadtviertel befindet sich die bekannteste religiöse Sehenswürdigkeit von Cres, die St. Isidor Kirche. Die zur Ehre des Beschützers der Stadt nach seinem Namen benannte Kirche ist ein Bauwerk aus dem 12. Jahrhundert. Obwohl sich das Antlitz der Kirche über die Jahre hinweg mehrmals verändert hat, hat die Kirche die eigenartige geheimnisvolle Atmosphäre erhalten. Den wissbegierigen Touristen kann man empfehlen, den schönen Petric Palast zu besuchen, der zu einem Museum umgebaut wurde, da man hier die wertvolle Sammlung von Amphoren und anderen interessanten archäologischen Funden bestaunen kann.

Urlaubsziel

Cres ist weithin bekannt als ein ausgezeichnetes Ziel für jeden, der aktive Erholung liebt. Das Resort verfügt auf jeden Fall über eine moderne Infrastruktur für Wassersport. Für Liebhaber von Sport und aktiver Freizeit bietet sich überdies eine ganze Reihe weiterer Möglichkeiten. Die Tauchschule hat eine längere Tradition und umfasst alle Stufen, vom Anfänger bis zum Profi. Fans von Erholung am Strand werden ebenfalls angenehm überrascht sein. Sie können sich zum Beispiel an malerischen Stränden entspannen, die sich durch die hervorragende und saubere Umgebung auszeichnen. Es gibt keine großen Strände auf der Insel, aber die Auswahl an ruhigen und friedlichen Buchten ist einfach großartig.


Weitere Highlights:

  • Lubenice
  • Vraner See
  • Insel Cres
Anzeige