Tippen um zu suchen

Top-Strände: Zlatni rat beach in Bol Island Brac CroatiaTop-Strände: Die Küstenlänge von Kroatien beträgt (ohne Inseln) 1.777 Kilometer und mit den Inseln über 6.000 Kilometer. Mit diesen gigantischen Zahlen für dieses sonst relativ kleine Land kann man sich vorstellen, dass es fast unzählige Strände gibt. Die Kroatische Adria (kroatisch Hrvatski Jadran) ist im Aufschwung und wird von vielen Touristen erst für sich entdeckt.

Top-Strände in Kroatien

Die meisten Stände in Kroatien bestehen aus Kies aber es gibt natürlich auch den einen oder anderen Sandstrand. Viele der Strände befinden sich in kleinen malerischen Buchten, die zum träumen einladen. Fast jede Küstenstadt verfügt über Stadtstrände. Aber wegen der langen Küstenline gibt es auch viele, manchmal etwas schwerer zu erreichenden, einsame Strände. Besonders ist ganz Kroatien das kristallklare Wasser das auch für ideale Tauchbedingungen sorgt.