Tippen um zu suchen

Flughafen Pula

Flughafen Pula: Die direkte Verbindung mit Istrien

Flughafen Pula

Der Flughafen Pula, benannt nach gleichnamigen Stadt, ist eine der besten Flugverbindungen zu den Stränden Istriens. Obwohl die Autobahnen in Istrien gut ausgebaut sind, entscheiden sich immer mehr Besucher lieber zu fliegen. Er gehört gemessen an der Passagierzahl zu den Top 5 in Kroatien. Im Jahr 2017 beförderte dieser Flughafen knapp 600.000 Fluggäste. Da immer mehr Touristen die Reize Istriens genießen wollen. Ist davon auszugehen, dass der Flughafen Pula in den nächsten Jahren noch weiter an Bedeutung gewinnen wird. Außerdem wird der Flughafen von Passagieren genutzt die eigentlich nach Slowenien wollen.

Position des Flughafens

Der Flughafen durch die Autobahn gut erreichbar. Reisende ohne PKW steht ein Shuttlebus nach Pula zur Verfügung. Aber auch andere Städte sind mit dem Bus direkt mit dem Flughafen verbunden. Unter anderem auch die Städten Medulin, Fazana, PorecRovinjNovigradUmag und Rabac.

Genauen Fahrplan, die Abfahrtzeiten des Shuttlebusse man hier. Ticketpreise zum Download.

Eine noch bequemere Option ist die Fahrt mit dem Taxi.

Und natürlich eine Vielzahl von Autovermietungen. (Autovermietungen Flughafen Pula)

Flughafen Pula – Dienstleistungen und weitere Infos

Der Flughafen steht Gästen kostenloses WLAN-Netz zur Verfügung. Wer etwa Zeit vor oder nach dem Flug hat, kann gern Duty-free-Shop besuchen, oder sich ins Café setzen. Den VIP-Fluggästen bietet Flughafen einen besonderen Service: totale Diskretion bei der Ankunft und Abfahrt. Dabei steht den Fahrgästen sogar ein spezielles Team zur Verfügung.


Website des Flughafens:

www.airport-pula.hr

Highlights

Pula – der Schatz im Golf

Sehenswertes in Pula: Geschichte und Bauwerke

Baden und Freizeit in Pula

Topstrände in Pula

Nationalpark Brijuni – Verstecktes Paradies

Stichwörter