Tippen um zu suchen

Insel Insel Vir Insel: Dalmatien

Leuchtturm Lanterna Vir: Luxusunterkunft

Leuchtturm Lanterna Vir Außenansicht

Der Leuchtturm Lanterna Vir ist das Symbol der Insel Vir in Dalmatien. Die luxuriöse und außergewöhnliche Unterkunft zählt zu den luxuriösesten Orten von Kroatien.

Der Leuchtturm Lanterna Vir ist das gut sichtbare Merkmal der offenen Meerseite der Insel. Die Insel Vir befindet sich mitten im Adriatischen Meer, genauer gesagt im Mittelpunkt des Seeverkehrs und der Hauptrouten nach Rijeka, Zadar, Süddalmatien und Italien. Da so viele Seewege diesen Knotenpunkt kreuzen, wurde an der südwestlichen Küste der Insel Vir im Jahr 1881 der Leuchtturm Lanterna Vir errichtet.

Leuchtturm Lanterna Wohnbereich

Der geräumige Wohnbereich des Leuchtturm Lanterna Vir steht für den nächsten Urlaub bereit.

Das Haus des alten Kapitäns – Leuchtturm Lanterna Vir

Der Leuchtturm Lanterna Vir ist ein Vorzeigebeispiel für die 50großen Leuchttürme, welche im 19. Jahrhundert an der Ostküste der Adria erbaut wurden. Der Leuchtturm wird als Symbol des Zusammengehörens von Meer und Menschen, Land und See, Wind und Wellen geachtet. Der offizielle Name des Aussichtsturms war „Das Haus des alten Kapitäns“ und als solches repräsentierte der Leuchtturm Lanterna Vir lange Zeit den ruhigen Hafen. In ihm wohnte früher die Besatzung – oder besser gesagt, der Leuchtturmwärter mit seiner Familie. Somit übten die Bewohner gleichzeitig auch alle notwendigen und täglich anfallenden Arbeiten aus, die zum Leben im Leuchtturm zu damaliger Zeit dazu gehörte. Nur so war garantiert, dass der Leuchtturm Lanterna Vir wie seine 49 Brüder einwandfrei funktionieren konnte.

Leuchtturm Lanterna Vir Aussicht

Die Aussicht vom Leuchtturm Lanterna Vir gibt es inklusive.

Im Jahr 1944 wurde der Leuchtturm seitens der deutschen Besatzungsarmee zerstört und 6 Jahre spärter wieder aufgebaut und in Betrieb genommen. Die eifrigen Leuchtturmwärter haben von Generation zu Generation ihr Wissen über Jahrzenten hinweg weitergegeben. Vom Vater zum Sohn. Die größte Verantwortung eines Leuchtturmwärters lag natürlich darin, für die Seeleute und ihre Schifffahrt ein gut sichtbares Leuchtsignal zu senden. Durch die unaufhaltsame Automatisierung wurden die Menschen nach und nach durch Computer ersetzt und der Beruf des Leuchtturmwärters ist nur noch selten vertreten. Denn die meisten Leuchttürme funktionieren nun maschinell.

Leuchtturm Lanterna Zimmer

Klein aber fein – im Leuchtturm Lanterna Vir nächtigt heute nicht mehr der Kapitän, sondern wir alle.

Das 5-Sterne-Paradies in abgelegener Lage

Seit 2012 erfüllt der Leuchtturm Lanterna Vir eine ganz andere Funktion. Das ehemals „Haus des Kapitäns“ ist heute eine luxuriöse 5-Sterne Villa in Lanterna und bietet seinen Gästen einen traumhaften Aufenthalt. Mitten im Inselparadies von Vir finden hier maximal 8 Personen Platz. Die außergewöhnliche Unterkunft – die einzige ihrer Art in Kroatien mit 5 Sternen – liegt am Rande eines Pinienwaldes, an einem sehr ruhigen, sandig-steinigen Strand. Das Stadtzentrum von Vir ist von hier nur acht Kilometer entfernt. Nicht zu weit und doch weit genug, um dank der abgelegenen Lage einen völlig erholsamen Urlaub in der Idylle zu verbringen. Ohne Frage findet man hier das Urlaubsparadies mit dem gewissen Etwas.

Leuchtturm Lanterna Wellnessbereich Whirlpool

Zur Übernachtung im Leuchtturm gehört ein kleiner Wellnessbereich mit Whirlpool.

Des Kapitäns Denkmal der Null-Kategorie

Der Leuchtturm Lanterna Vir ist der erste renovierte Leuchtturm, welcher zu einer komfortablen und sehr luxuriösen Unterkunft umgerüstet wurde. Er dient als nationales und kultur-historisches Erbe und spielt eine große Rolle in der Tourismusentwicklung der kroatischen Insel. Die Kapitänsbehausung wurde einst aus Stein und in Form eines achteckigen Turms gebaut. Der geräumige Innenraum besteht aus Holz und Stein. Das eher traditionelle Innere verbindet sich harmonisch mit der herrlichen, mediterranen Umgebung. Vor den Pforten des Leuchtturms gedeihen mediterrane Pflanzen, Feigen, die Grillen zirpen und das Meer rauscht am nahen Ufer vorbei. Und falls man doch Lust auf menschliche Gesellschaft verspürt, so sind die benachbarten Orte Zadar, Pag und auch die Natur- und Nationalparks (Paklenica) nicht weit entfernt.

Weitere Highlights:

Bilder: Iva Perincic – Eigentum von Vir turizam d.o.o.

Text: Vedrana Vukelic

Anzeige