Tippen um zu suchen

Insel Insel Losinj Insel: Kvarner-Bucht

Die Delfine der Insel Lošinj

Delfine der Insel Lošinj

Das Reservat für Delfine der Insel Lošinj ist wesentlicher Grund dafür, warum Delfine hier leichter zu entdecken sind als anderswo. Hier werden die Meeressäuger erforscht und geschützt.

Die Kvarner Bucht ist einer der besten Plätze, um Delfine in freier Wildbahn zu erleben. Ein wesentlicher Grund für das reiche Vorkommen ist das Schutzgebiet bei der Insel Lošinj. Das Blue World Institut hat es sich zur Aufgabe gemacht, Delfine sowie auch andere Meeresbewohner zu erforschen, zu schützen und Interessierten Zugang zu Situation, Lebensweise und Entwicklung der Populationen zu ermöglichen.

Nationales Schutzgebiet zum Erhalt der Population

Bei der Beobachtung und Erforschung der Delfine in der Region werden immer wieder Delfine entdeckt, die offensichtlich Verletzungen und Narben an Rückenflosse bzw. im Rückenbereich aufweisen. Delfine müssen zum Atmen an die Meeresoberfläche schwimmen und Auftauchen. Dabei kommt es nicht selten zu Kollisionen mit Booten bzw. Schiffsschrauben. Doch auch Plastik, Umweltverschmutzung und Überfischung setzen den Delfinpopulationen weltweit zu. Im Aquatorium Cres-Lošinj wurde daher ein geschützter Bereich für die hiesigen Delfine geschaffen, in denen sie sich erholen können. Seit 2006 ist dieses Schutzgebiet auch von der Regierung als solches ausgewiesen. Mittlerweile werden wieder rund 200 Tiere gezählt.

Delfine der Insel Lošinj Brunnen

Der Springbrunnen auf Lošinj huldigt den Delfinen.

Das Reservat der Insel Lošinj und der Weg der Delfine

Der Schluss, dass die Tiere speziell in und um das Reservat der Insel Lošinj besonders gut zu beobachten sind, liegt natürlich nahe. Tatsächlich tummeln sich in den Gewässern vor der Insel zahlreiche Delfine und die Chance ist groß, diese zu entdecken. Dazu braucht es nicht einmal eine Bootsfahrt aufs Meer hinaus. Der Weg der Delfine eignet sich perfekt zur Delfinbeobachtung. Er beginnt an der Sonnenbucht Borik und führt weiter über Porta Sesula bis zur Bucht Krivica.

Delfine der Insel Lošinj Hochsee

Bei den meisten Menschen lösen Delfine positive Gefühle aus. Die neugierigen Tiere kann man rund um Lošinj von ganz nah erleben.

Die Besonderheit der Tiere

Delfine sind für Menschen deshalb so besonders, weil sie ein ausgeprägtes Sozialverhalten aufweisen, sich über Echolaute miteinander verständigen und als sehr intelligent gelten. Das Blue World Institut in Veli Lošinj widmet sich der weiteren Erforschung dieser Lebewesen. Mit der Adoption eines Tieres können auch Besucher und Delfinfreunde für 200 Kuna im Jahr dazu beitragen und sich als Unterstützer der bewundernswerten Bewohner der Kvarner Bucht fühlen.

Weitere Highlights:

Bildquelle: Shutterstock

Stichwörter
Anzeige