Tippen um zu suchen

Dalmatien Dubrovnik

Dubrovnik: Filmtradition im Schutz der Mauer

Dubrovnik film Aufmacher

Die lange Mauer, die weiße Altstadt, die wie ein mächtiger Schützer über die Stadt ragt, die steinernen Straßen und das blaue Meer, das dieses ganze Bild umringt: wenn man in Dubrovnik ist, kann man leicht denken, dass man in Hollywood in einem Filmdrehort für einen Historiespektakel ist. Die wunderschöne Architektur und zahlreiche historische Denkmäler verstärken diesen Eindruck und erzählen in Stille die Geschichte über die berühmte Republik, die an Stelle Dubrovniks war. Gerade wegen dieser perfekten Kulissen und der langen Touristensaison war Dubrovnik in 20. Und 21. Jahrhundert oftmals ein Drehort für zahlreiche weltbekannte Filme und TV-Serien.

Dubrovnik film

Game of Thrones Drehort im alten Stadtzentrum.

Dubrovnik: Game of Thrones

Eine der bekanntesten Serien aller Zeit, die mit jeder neuen Staffel mehr und mehr Zuschauer aus aller Welt vor den Fernsehern festhält, ist “Game of Thrones“. Die Könige und Königinnen, die um den eisernen Thron kämpfen, kleine Gruppen, die ihre eigenen Interessen verfolgen und die schönsten Frauen der 7 Königreiche machen diese Sendung zur meist beliebten, meist gewarteten und teuersten Serie der Welt im letzten Jahrzehnt. Die Altstadt Dubrovnik wurde in der Serie zum Königsmund, der Strand Šulić zu dem Strand, von dem Stannis die Stadt angreifen wollten und die Festung Lovrijenac  zu den Gärten des Königsmundes, in denen viele Geheimnisse ausgeplaudert wurden und viele Verschwörungen gemacht wurden. In Dubrovnik kann man übrigens sogar einen Boot- und Busausflug machen, um die Drehorte zu besichtigen. Die Reiseführer kennen sich genau gut in Film- und Buchhandlung als auch in der Geschichte Dubrovniks aus.

Bekannte Filme innerhalb der Mauer

Geheimauftrag Dubrovnik (The Secret Invasion): ein Erfolg der amerikanischen Filmindustrie aus dem Jahr 1964 wurde auch in Dubrovnik gedreht. Angeblich war der Regisseur nach einem Zeitungsartikel von der Stadt begeistert und entschloss sich, seinen Film gerade da zu drehen. Der letzte Robin Hood Film aus 2018 fand seinen Drehort auch dort, an dem berühmtesten Drehort im Mittelmeerraum. In der Konkurrenz von 10 Drehorten in aller Welt drehte Regisseur Oto Batustu zahlreiche Szenen aus dem Film in Dubrovnik. Nach einigen Angaben war Dubrovnik schon 120 Mal ein Drehort. Das Festival “Stille, bitte” informiert jedes Jahr die Bürger und Bürgerinnen Dubrovniks über die lange Filmtradition der Stadt.


Weitere Highlights:

Stichwörter
Anzeige