Tippen um zu suchen

Dalmatien Metković

Metković – Die Stadt am Fluss Neretva

Metković Aufmacher

Metković liegt im Süden Kroatiens in der Gespannschaft Dubrovnik-Neretva. Die Stadt am Fluss Neretva zählt ca. 15.000 Einwohner.

Die Kleinstadt ist eingebettet in eine grüne Landschaft, am Fuße eines Hügels. Der für die Stadt wichtige Fluss Neretva mündet bei Ploče ins adriatische Meer. Die Stadt Metković besitzt zudem einen schiffbaren Hafen. In der Vergangenheit war der Hafen in Metković durch die Eisenbahn mit dem Hinterland verbunden. Der Hafen war außerdem nach Rijeka der zweit-verkehrsreichste Hafen an der Adria.

Metković

Tausende Zuschauer verfolgen den Start des traditionellen Kanumarathons in Metković

Metković: Die Stadt im Neretva Tal

Die Stadt liegt im Neretva Tal und ist bekannt für ihre ertragreiche Landwirtschaft. Das fruchtbare Flussdelta sorgt für süß-saure Mandarinen und frisches Gemüse. In der Stadt Vid befindet sich die antike Handelstadt Narona. Sie liegt vier Kilometer westlich von Metković. Die ornithologische Sammlung der Stadt gilt als eine der größten in Europas. Jedes Jahr findet im Sommer der traditionelle  „Kanumarathon“ auf dem Fluss Neretva statt. Ein spannendes Spektaktel für Jung und Alt.

Unterhaltung für Jedermann

Die Kleinstadt hat in Punkto Unterhaltung für jeden etwas zu bieten. Kulturbegeisterte können im Mai dem traditionellen Folklore Fest “ Auf die Neretva fällt das Mondlicht“ beiwohnen. Hobbyangler sollten im Juli beim typischen „Meeräsche-Fischen“ dabei sein. Nicht zu vergessen die „Römer Nacht“ in Narona. Hier erlebt man die Antike hautnah: Mit Gladiatorenkämpfen und einem „Sklavenmarkt“.

Weitere Highlights:

  • Baćina Seen
  • Pelješac
  • Ploče
  • Vrgorac
  • Das Leben im Neretva Tal
  • Gastronomie des Neretva Tals
  • Narona
  • Opuzen
Stichwörter
Anzeige