Tippen um zu suchen

Istrien Pula Strände Strände: Istrien

Strände in Pula

Topstrände in Pula

Die Strände in Pula liegen unweit der gleichnamigen größten und ältesten Stadt in Istrien. Die Region ist für ihr mildes Klima, das saubere Meer und für schöne Strände berühmt. Diese sind bunt gemischt. Es gibt Kiesel-, Feinkiesel- und Felsstrände. Einige besitzen betonierte Plateaus.

Ambrela

Ambrela wurde, wie die meisten Strände in Pula, mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Der Ambrela-Strand besitzt einen seichten Einstieg ins Meer. Am Strand kann man Liegen und Sonnenschirme mieten.

Brioni

Der Brioni-Strand befindet sich am Eingang von Verudela, ganz in der Nähe des Zentrums. Gepflasterte Flächen und Felsen prägen das Ufer. Auch der feine Kiesstrand Ambrela ist hier ganz in der Nähe.

Hawaii

Auch der Hawaii-Strand liegt in der Verudela-Bucht. Es ist ein Kieselstrand mit flachen Einstieg, was ihn für Familien mit Kindern interessant macht. Das Ende der Schwimmgrenze wird durch eine Kette markiert.

Histria

Histria ist ein steiniger Strand .Der Einstieg ins Meer wird schrittweise tiefer. Um den Strand herum gibt es schöne Schattenplätze – ideal, um sich den ganzen Tag hier aufzuhalten.

Pjescana Uvala

Übersetzt bedeutet „Pješčana Uvala“ so viel wie „sandige Bucht“. Dabei gibt es dort keinen Sand, sondern nur einen sehr feinen Kies. Der Strand zählt zu den schönsten Stränden in Kroatien und lockt jährlich viele begeisterte Badegäste an.

Stoja

Der Stoja-Strand, westlich vom Stadtzentrum von Pula, ist zum Teil felsig und zum anderen Teil mit Kies bedeckt. Der Zugang zum Wasser ist problemlos. In der Nähe ist eine Ferienanlage mit Sportmöglichkeiten und Minigolf.

Valkane

An der Küste von Pula-Pola sind zahlreiche Kies-, Fels- und Steinstrände. Einer davon ist Valkane. Ein Teil des Strandes ist auch für Personen mit Handicap angepasst. Es gibt beispielsweise eine Rampe für den problemlosen Zugang zum Wasser. Valkane hat Kies und Betonflächen.

Vile Štinjan

Štinjan liegt in einer schönen Bucht mit üppiger Vegetation. Der gleichnamige Strand besitzt winzige Kieselsteine. Ein breites Sportangebot mit Beachvolleyball und eine Tauchschule lassen keine Langeweile aufkommen.


Mehr zum Thema Topstrände in Istrien:

  1. Medulin
  2. Novigrad
  3. Poreč
  4. Pula
  5. Rabac
  6. Rovinji
  7. Umag
  8. Vrsar

Stichwörter
Anzeige
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag