Kvarner Bucht mit Kindern: Wohnen einmal anders - lust-auf-Kroatien.de

Tippen um zu suchen

Kvarner Bucht

Kvarner Bucht mit Kindern: Wohnen einmal anders

Kvarner Bucht mit Kindern

Glamping oder Familienhotel? Wer die Kvarner Bucht mit Kindern erleben will, kann zwischen verschiedenen Unterkünften wählen.

Das Wichtigste zuerst: Wer mit Kindern in der Kvarner Bucht unterwegs ist, hält sich am besten an das Kvarner Family Zertifikat. Mit diesem Qualitätssymbol können besonders familienfreundliche Unterkünfte an der Adria aufgestöbert werden. So kann ein „Orts-Hopping“ auch stressfrei über mehrere Tage angelegt sein. Pluspunkt: Eine perfekte Möglichkeit, um mit einheimischen Eltern und deren Verwandtschaft in Kontakt zu kommen. So werden Mama, Papa und die Sprösslinge schon mal zu einem selbst gemachten Mittagessen oder einer gemütlichen Grillerei am Nachmittag eingeladen.

Als idealer Startpunkt zeigt sich etwa die Appartementanlage Mirjana Selci in Rijeka. Inklusive Sitzbereich im Hof und einem sicher eingegrenzten Kinderspielplatz, damit der Nachwuchs auch nicht ständig in Beobachtung sein muss. Oder ein Zimmer bei „Rikardo Gregov“ in Mošćenička Draga? Von dort aus ist es zum Sipar nicht mehr all zu weit. Der Feinkieselstrand gilt als einer der schönsten seiner Art an der Opatija Riviera. Inklusive Tretbootverleih! Im Ort findet sich auch das Family Hotel Marina für alle, die auf gewohnte Hotelanlagen zurückgreifen möchten.

Kvarner Bucht mit Kindern und Insel Camping Luxus

Ob Zelten noch überraschen kann? In der Kvarner Region können Eltern ihre Schützlinge auf Glamping Erlebnisse mitnehmen. So wird auf der Insel Rab stilgemäß im Premium Camping Resort Padova genächtigt. Für viel Ambiente sorgt hier der Abschnitt des Marine Village, ein ganzes Dorf bestehend aus Mobile Homes. Inspiriert von mediterranen Fischerdörfern wird direkt am Meer gewohnt. Grandiose Ausblicke garantiert!

In der Nähe des Rajska Plaža Strandes kommen auch größere Familien unter. Lopar Garden Family Camping Home nennen sich die Domizile in Form von Mini-Villen im San Marino Ressort, das bis zu drei Schlafzimmer, Küche, Esszimmer, mehrere Badezimmer und mehr bereit hält.

Genug Platz zum Herumtollen für die Kleinen. Komplett ausgestattet zeigen sich auch die Miniaturhäuser am Slatina Platz auf der Insel Cres. Der Nachwuchs schläft in komfortablen Stockbetten während Mama und Papa auf der Natursteinterrasse den Sonnenuntergang genießen. Die gesamte Anlage ist terrassenförmig und in Kaskaden angelegt, damit der Ausblick entlang der Pinienwälder nicht zu kurz kommt.

Kindgerechte Familienhotels in der Kvarner Region

Sind Familien länger in der Kvarner Region unterwegs, sind die kindgerechten Familienhotels eine abwechslungsreiche Option. Etwa das Family Hotel Lišanj in Novi Vinodolski, das mit seinen Indoor- und Outdoor Pools punktet, aber auch mit einem angenehm flachen Meerzugang aufwarten kann.

Das Lopar Family Hotel mag auf den ersten Blick zwar einfacher wirken, sorgt jedoch mit einem der größten Sportangebote der Umgebung für Bewegung. Paddelboote, Surfboards, Jet Ski Verleih, Minigolf, Basketball oder Beachvolleyball direkt am Wasser. Beschäftigung ist Trumpf, Langeweile hat hier keinen Platz. Für die Knirpse gibt es eine Mini-Disco!

Volles Rahmenprogramm genießen die Kids im Family Life Bellevue Resort Rabac. Die kleineren toben im Kinderklub, die Älteren lassen es gemütlich in der Hangout-Zone angehen. Die Eltern lassen die Seele am Naturstrand oder im Infinity Pool baumeln. Tipp: Im Restaurant kommt ein eigenes Angebot nur für die Kinder auf den Teller.

Weitere Highlights:

Bilder: Adobe Stock

Stichwörter
Anzeige