Tippen um zu suchen

Dalmatien Essen und Trinken Insel Korcula Insel: Dalmatien Wein

Smokvica: Versteckte Ortschaft

Smokvica Aufmacher

Die versteckte Ortschaft Smokvica ist von Weingärten umgeben und von mildem mediterranem Klima beherrscht. Dabei befindet sich Smokvica auf halber Strecke zwischen der Stadt Korčula an der Ostküste und Vela Luka an der Westküste im Landesinneren der Insel Korčula.

Wegen ihrer grünen Wälder mit Kiefern, Zypressen, Pinien und Tälern mit Palmen, Mandel- und Feigenbäume wird Korčula auch als die „grüne Insel“ in Kroatien bezeichnet. Neben ihren herrlichen Naturlandschaften bietet die Insel aber vor allem bedeutendere historische Sehenswürdigkeiten.

Smokvica

Die Geburtsstätte des berühmten Pošip

Smokvica: Geburtsstätte einer Weinsorte

Das ruhig gelegene Smokvica ist bekannt als die Geburtsstätte des berühmten Pošip, eine autochthone Weißweinsorte. Diese wird hauptsächlich in der kroatischen Region Dalmatien auf der Insel Korčula, der Insel Hvar und in geringerem Umfang auf der Halbinsel Pelješac angebaut .
Durch das dort herrschende milde mediterrane Klima und durch die geschützte Lage bietet das Gebiet rund um die versteckte Ortschaft ideale Voraussetzungen für den Weinanbau. Bekannte Winzer und Weinkeller produzieren dort den für Korčula berühmten Pošip und weitere ausgezeichnete Weine und Liköre.

Historische Besonderheiten

Im Zentrum von Smokvica gibt es die im neuromanischen Stil erbaute Kirche der Hl. Jungfrau der Reinheit, die 1920 auf den Fundamenten einer Kirche aus dem 17. Jahrhundert erbaut wurde. Direkt daneben befindet sich noch eine Loggia aus der venezianischen Zeit des Ortes. Auf einem Hügel, etwas oberhalb des Ortes befindet sich überdies die kleine Kirche Sveti Mihovil. Die Kirche wurde erstmals im Jahre 1346 n.Chr. erwähnt und um ihr herum befand sich der alte Stadtkern von Smokvica. Von der kleinen Kirche aus herrscht folglich eine sehr schöne Aussicht auf den Ort und über die Weingärten und Olivenhaine in der Umgebung.

Rad- und Wandertouren

Smokvica ist mit seinen Steinhäusern, idyllischen Straßen, reicher Kulturerbschaft, jahrhundertealten Wein- und Olivengärten so besonders und einzigartig, dass Sie in Form von Rad- und Wandertouren Land, Leute und die idyllisch grüne Umgebung der Insel Korčula entdecken können.

Weitere Highlights:

  • Korčula
  • Blato
  • Vela Luka – Große Grotte
Stichwörter
Anzeige