Tippen um zu suchen

Istrien Medulin Strände: Istrien

Medulin – Sandstrand Bijeca

Sandstrand Bijeca Aufmacher

In Medulin befindet sich der ca. 1 km lange, zentral gelegene Sandstrand Bijeca, der wohl bekannteste und beliebteste Strand Istriens. Über den Sandstrand werden sich besonders die Kinder freuen. Denn der Strand besitzt feinen Sand in Hülle und Fülle – eine Seltenheit in Kroatien. Da ist das Sandburgenbauen vorprogrammiert. Zudem fällt der Strand sehr flach ins Meer, so dass auch die Kleinsten und Nichtschwimmer auf ihre Kosten kommen und den Urlaub in vollen Zügen genießen können. Denn Toben, Spielen und Plantschen ist hier am Bijeca Programm.

Schutz vor der Sonne am Sandstrand Bijeca

Gerade im Sommer kann die Sonne sehr gleißend werden. Empfindliche Haut kann der sehr schnell Schaden nehmen. Wer Schatten sucht, findet den unter einigen Bäumen, wie beispielsweise Kiefern, Schutz vor der Sonne. Wer keinen Platz unter den Bäumen ergattern konnte, kann sich Sonnenschirme und Liegen direkt am Strand ausleihen. Zur Abwechslung und Abkühlung gibt es dort einen schwimmenden Aquapark.
Ein weiteres Highlight ist die riesige Wasserrutsche. Weiterhin befinden sich am Strand Bijeca sanitäre Anlagen wie Duschen, Umkleiden und Toiletten sowie ein Sonnenschirm- und Liegenverleih. Für das leibliche Wohl sorgen einige Restaurants und Bars. Besonders die beiden auf einer kleinen Anhöhe gelegenen Restaurants werden gerne von Familien besucht. Hier hat man einen kompletten Überblick über den Strand. Ein Vorteil, der nicht zu verachten ist. Während man beim Essen sitzt, können die Kleinen noch am Strand toben, trotzdem behält man sie stets im Blick.

Sport und Freizeit

Dass der Sandstrand Bijeca sich hauptsächlich an Familien mit Kindern richtet, ist sofort klar. Dazu gehören der Tretbootverleih, Kinderspielplatz oder eine Wasserrutsche. Ein in der Nähe befindlicher kleiner Freizeitpark besitzt ein Riesenrad, kleine Achterbahnen, Hüpfburgen, Trampoline und vieles mehr. Der Sandstrand Bijeca in Medulin ist bestens ausgerüstet. es gibt sanitäre Anlagen wie Duschen, Toiletten und Umkleiden.
Der Sandstrand Bijeca ist leicht zu erreichen. Vom Hafen von Medulin läuft man immer direkt an der Küste entlang und überquert die Landzunge. Der Vorteil: in Strandnähe befindet sich ein Camp, welches man auch mit dem Auto erreichen kann. Ein Parkplatz befindet sich direkt hinter dem Strand. Allerdings ist der Parkplatz in der Hochsaison oft überlastet. Weitere Informationen zum Strand finden Sie hier.


Mehr zum Thema Topstrände in Istrien:

  1. Medulin
  2. Novigrad
  3. Poreč
  4. Pula
  5. Rabac
  6. Rovinji
  7. Umag
  8. Vrsar
Stichwörter
Anzeige