Tippen um zu suchen

Osijek Slawonien Tipps & Info

Flusskreuzfahrt: Von Österreich nach Kroatien

Flusskreuzfahrt Österreich Wien Kroatien Osijek

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau von Österreich nach Kroatien ist ab Juni 2019 möglich. Von der Hauptstadt Wien können Passagiere die Donaukreuzfahrt nach Osijek in Kroatien entspannt genießen.

Eine Flusskreuzfahrt von Österreich nach Kroatien war bisher nur ein Phantasieprodukt. Ab 1. Juni 2019 ist die Wunschvorstellung Wirklichkeit. Die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe können mit der neuen Saison in nur vier Tagen bei der gemütlichen Donaukreuzfahrt vier an der Donau liegende Städte besuchen. Dazu gehören Wien (Österreich) und Osijek (Kroatien) und die Hauptstädte der Slowakei und Ungarns (Bratislava und Budapest), aber auch Naturliebhaber kommen im Nationalpark Kopacki Rit auf der Reise voll auf ihre Kosten. Osijek liegt am Ufer des Flusses Drau (kroat. Drava) in der kroatischen Region Slawonien. Genauer befindet sich die Ortschaft ungefährt 20 Kilometer vor der Mündung der Drau in die Donau. Während des Habsburgerreiches gehörte die Stadt Osijek (dt. Esseg) zur österreichischen Militärgrenze und wurde von vielen Deutschen bewohnt. Dadurch spürt man in Osijekt heute noch die Präsenz der deutsch-österreichischen Kultur.

Osijek Schifffahrt

Seit Jahrzenten hat die Donau Land für Land viele Länder einander näher gebracht. Es wurden viele Lieder und Gedichte über die Seefahrt geschrieben und gesungen. Jetzt kann man diese herrliche Erfahrung einer Flusskreuzfahrt von Osijek aus nach Österreich auf der Donau selbst erleben und dabei vier Großstädte besichtigen: Wien, Bratislava, Budapest und Osijek.

Flusskreuzfahrt von Wien über Budapest nach Osijek

Die Reiseagentur Arriva Travel, ein Tochterunternehmen der Deutschen Bahn, organisiert die Flusskreuzfahrten aus Wien über Bratislava und Budapest nach Osijek und auch umgekehrt. Die Reisearrangements auf der Donau dauern vier Tage und sind als „all-inclusive“ Pakete konzipiert. Bei einer Reise auf dem modernen und luxuriösen Schiff River Discovery II sind alle Mahlzeiten an Bord inklusive. Auch die meisten Ausflüge während der Donaukreuzfahrt aufs Land, an denen das Schiff anlegt, sind im Reisepreis inbegriffen.

Flusskreuzfahrt Donauschiff Wien Osijek

Die Schiffskabinen sind elegant, groß und wohnlich ausgestattet. Der Preis für eines der komfortablen Zimmer geht ab 2990 HRK (Kuna) aufwärts. Dies entspricht umgerechnet in etwa einem Betrag von 405 Euro. Um die Reise abwechslungsreich zu gestalten, kann man die Hinreise nach Kroatien zum Beispiel mit dem Flieger angehen oder auch mit einem Bus anreisen. Anschließend lässt man den Urlaub an Bord des Kreuzfahrtschiffes ausklingen und bucht dafür die Flusskreuzfahrt ganz einfach online von Kroatien aus.

Flusskreuzfahrt Schiffskabine Osijek Wien

Die Zimmer auf dem Donauschiff sind wohnlich und bieten mit großen Fenstern eine gute Sicht während der Flusskreuzfahrt.

Rundumpaket für die Donaukreuzfahrt

Der Tourismusverband Osijek hat für seine Kreuzfahrtgäste besondere Vergünstigungen vorbereitet. Die Passagiere der Schifffahrt zwischen Wien und Osijek müssen nur ihre Fahrkarte vorweisen, um eine Preisermäßigung bei den Partnereinrichtungen des Tourismusverbandes Osijek zu bekommen. Die Partner der Flusskreuzfahrt von Osijek sind verschiedene Hotels, Herbergen, Pensionen, private Unterkünfte, Restaurants, Bier- und Weinstuben und auch kulturelle Institutionen wie Museen und Naturparks in Kroatien. So erhält man beispielsweise im Naturpark Kopacki rit einen Rabatt von 20% auf die dortige Schifffahrt. Weiterhin bekommen die Passagiere auch eine kostenlose Stadtführung durch Osijek. Die Gäste haben die Möglichkeit am Tag ihrer Ankunft in Osijek die Stadt an der Drau kennenzulernen und alle Infos von der professionellen Reiseleitung zu erfahren. Allerdings empfiehlt es sich einen Tag vor Reiseantritt anzureisen, um Osijek in Ruhe zu besichtigen. Ein gemütlicher Spaziergang durch die Stadt dauert ungefähre anderthalb Stunden. Folglich bleibt vor Ort genug Zeit um in einem lokalen Restaurant einzukehren.

Osijek Stadtzentrum

Die Stadt Osijek in Kroatien

Osijek ist heute das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Slawoniens und eine anerkannte Universitätsstadt von Kroatien. Die Umgebung rund um Osijek ist hingegen bekannt für eine florierende Weinproduktion. Zu den beliebten Weinen von Kroatien gehören die köstlichen Tropfen aus Erdut. Darum ist es empfehlenswert nach der Stadtführung in einer Weinstube von Osijek zu rasten, um sich mit einem kroatischen Wein zu erfrischen. Schlussendlich ist die interessante Stadt Osijek nicht nur das Ziel der Flusskreuzfahrt aus Österreich, sondern auch ein beliebtes Reiseziel individueller Kroatienurlaube.

Weitere Highlights:

Bilder: Mislav Pavosevic – TZ Osijek/Tourismusverband Osijek

Autor: Vedrana Vukelic