Tippen um zu suchen

Essen und Trinken Gastronomie Restaurant

Zigante tartufi: Zu Gast beim Trüffelkönig von Istrien

Istrien Trüffel Restaurant Zigante

Zigante tartufi steht für die edlen Trüffel aus Istrien. Die Welt der Trüffel von Giancarlo Zigante begann am 2. November 1999 mit dem Fund des weltweit größten Trüffels, Millennium genannt.

Der 2. November 1999 ist der Tag, an welchem Giancarlo Zigante nahe von Buje den Trüffelfund seines Lebens machte. Mit seiner Hündin Diana fand der heutige Trüffelkönig Istriens einen der größten je gepflückten Trüffel der Welt. Die 1,31 Kg schwere Knolle machte den Gastwirt berühmt.

Giancarlo Zigante Trüffelkönig in Istrien

Der Trüffelkönig Giancarlo Zigante aus Livade in Istrien.

 

Größter weißer Trüffel aller Zeiten

Die Geschichte des Trüffelimperiums Zigante tartufi von Giancarlo Zigante im istrischen Plovanija bei Buje begann mit einem Jahrhundertfund.  Im Jahr 1999 entdeckte der Trüffelexperte schließlich in den Wäldern bei Livade einen Edelpilz. Dieser wog stolze 1310 Gramm. Somit brachte ihm der Glücksfall einen Eintrag im „Guinness Buch der Rekorde“ ein. Natürlich hätte Zigante den wertvollen Trüffel für einen guten Preis verkaufen können. Doch statt ihn für mehrere Tausend Euro zu verkaufen, veranstaltete Zigante schließlich ein Fest für 120 seiner Freunde. Gemeinschaftlich wurde „Millennium“ von der Dorfgemeinde verspeist.

Weiße Trüffel aus Istrien Weltrekord

Weiße Trüffelknolle aus der Trüffelhochburg Istrien.

 

Der Ort Livade gilt seit dieser Zeit als Weltzentrum des Trüffels. Giancarlo Zigante führt heute das Trüffelimperium Zigante tartufi. Bereits im Jahr 1973 begann er mit der Ausbildung seiner Hunde zu erfolgreichen Trüffelsuchern. Mit deren Hilfe förderte der Trüffelkönig über die Jahrzehnte hinweg weit über 1.000 Kg Trüffel aus dem Erdreich ans Tageslicht. Das Hauptquartier von Zigante tartufi d.o.o. ist in Plovanija nahe von Buje positioniert.

Trüffelsucher mit Hunden

Auf Trüffelsuche mit ausgebildeten Schnüffelnasen in Istrien.

 

Das Trüffelimperium Zigante tartufi

Der teure Brocken sollte schließlich der Grundstein für sein späteres Trüffelimperium Zigante tartufi bilden. Eben jenes ist bis heute zu einer beeindruckenden Größe herangewachsen. Heute kauft Zigante die Trüffel von mehr als 600 Suchern in der istrischen Region ab. Die Firma, die schon seit 1992 besteht, produziert mittlerweile 50 verschiedene Trüffelprodukte:

  • Weißer Herbst- und schwarzer Sommertrüffel, gesalzen, püriert und eingelegt,
  • Trüffelöl,
  • Trüffelhonig
  • oder Trüffelbutter.

Zwischen sechs und acht Tonnen der Kostbarkeit werden hier jedes Jahr verarbeitet. Mittlerweile wurde das Produktsortiment auch sowohl durch Olivenöl aus eigenem Anbau und durch diverse trüffelfreie Produkte erweitert. Das Öl von der Sorte Bjelica wurde vom Flos Olei ausgezeichnet. Zum Imperium Zigantes gehören mittlerweile auch Shops in Livade, Buje, Grožnjan, Motovun, Buzet und im slowenischen Koper.

Trüffelsuche in den Wäldern von Motovun

Seit 2002 betreibt die Familie neben einem Shop auch das Restaurant Zigante in Livade. In diesem wird natürlich großzügig mit Trüffeln gearbeitet. Wegen der guten Küche ist es nicht verwunderlich, dass der Restaurantführer Gault&Millau das Restaurant alljährlich mit zwei Hauben auszeichnet. Im Eingangsbereich kann man einen Bronzeabdruck des Millenniumtrüffels bestaunen, mit welchem Zigantes Erfolg startete. Von September bis November finden dort auch die „Zigante Trüffeltage“ statt. Dann können Gäste auf eine organisierte Trüffelsuche in den Wäldern von Motovun rund um das Restaurant gehen und dort alles über den kostbaren Edelpilz erfahren. Dabei werden sie vielleicht sogar selbst fündig.

Restaurant und Önothek Zigante tartufi in Livade

Zigantes Trüffelfabrik, mehrere Feinkostläden und auch ein Gourmetrestaurant in Livade bilden das kulinarische Imperium Zigante tartufi. Im Restaurant Zigante legt Giancarlo Zigante, wie auch bei den dort servierten Trüffeln, höchsten Wert auf Qualität. Mit einer hingebungsvollen Kochkunst und voller Leidenschaft werden in der gemütlichen Gaststätte köstliche Menüs kreiert. Saisonale Zutaten wie schwarze oder weiße Trüffel verfeinern die anspruchsvolle Küche. Natürlich runden erlesene Weine von regionalen Winzern das stimmige Konzept ab.

Istrien Restaurant Zigante in Livade

Restaurant Zigante

 

Direkt neben dem Restaurant befindet sich die Önothek Zigante. Auf Wunsch können Gruppen bei Zigante tartufi beispielsweise an Trüffel- und Weinverkostungen teilnehmen. Gegenüber des Restaurants in Livade haben Besucher sogar die Möglichkeit, in Zigantes Apartments zu nächtigen.

Restaurant Zigante:
Livade tartufi d.o.o.
Livade 7, HR – 52427 Livade
Tel.: +385 52 / 664 302
Web: www.restaurantzigante.com
E-Mail: info@livadetartufi.com

 

Weitere Highlights:

Bilder: A.R.T. redaktionsteam, Petr Blaha