Kroatiens Küste: Ein Paradies aus Geschichte, Kultur und Natur - lust-auf-Kroatien.de

Tippen um zu suchen

Dalmatien HTZ Istrien Kvarner Bucht Sehenswürdigkeiten

Kroatiens Küste: Ein Paradies aus Geschichte, Kultur und Natur

Opatija, Foto Julien Duval

Die Schönheit Kroatiens erleben – von der malerischen Halbinsel Istrien über die verträumte Kvarner-Bucht bis hin zu den historischen Juwelen Zadar, Split und Šibenik in Dalmatien.

Kroatien, mit seiner facettenreichen Landschaft und dem reichen kulturellen Erbe, bietet Reisenden einzigartige Erlebnisse. Von der Halbinsel Istrien über die Kvarner-Bucht bis hin zu den historischen Städten Zadar, Split und Šibenik in Dalmatien – jeder Ort erzählt seine eigene Geschichte, geprägt von der Natur, der Geschichte und den Menschen, die hier leben. Lassen Sie sich unter croatia.hr inspirieren.

Pula, Julien Duval

Pula, Julien Duval

Top Urlaubsdestinationen in Kroatien – direkt an der Küste

Istrien, die größte Halbinsel der Adria, besticht durch ihre grünen Hügel, malerischen Dörfer und die kristallklaren Gewässer entlang der Küste. Die Region ist bekannt für ihre Trüffel, ausgezeichneten Weine und Olivenöle. Kulturelle Höhepunkte sind die gut erhaltenen römischen Ruinen in Pula, insbesondere das beeindruckende Amphitheater, und die malerische Altstadt von Rovinj, die auf einem Hügel thront und von farbenfrohen Gebäuden und engen Gassen geprägt ist. Istrien lädt mit einer Vielzahl an Festivals und Veranstaltungen, die die lokale Kultur und Gastronomie feiern, zu einem Besuch ein.

Die Kvarner-Bucht offenbart eine harmonische Verbindung von Meer, Inseln und Bergen. Die Region beherbergt einige der schönsten Inseln Kroatiens, darunter Krk, Cres und Lošinj, die mit ihren idyllischen Stränden, verträumten Buchten und duftenden Pinienwäldern locken. Das mondäne Opatija, einst Kurort der k.u.k. Monarchie, verzaubert mit seiner eleganten Architektur und den langen Seepromenaden. Die Kvarner-Bucht ist auch für ihre kulinarischen Spezialitäten bekannt, darunter die Kvarner-Scampi und den Wein Žlahtina. Dieser wird aus der edlen und einmaligen Rebsorte “Vrbnička žlahtina” gewonnen, die nur auf der Insel Krk wächst.

Rijeka, Kvarner Bucht

Rijeka, Kvarner Bucht

Städte am Meer – mit lebendigen Altstädten

Zadar, an der Küste Dalmatiens gelegen, fasziniert mit einer reichen historischen Vergangenheit, die sich in den zahlreichen Monumenten widerspiegelt. Die Altstadt, umgeben von mächtigen mittelalterlichen Mauern, beherbergt die präromanische Kirche des Heiligen Donatus und das römische Forum. Ein modernes Wahrzeichen ist die Meeresorgel, die, angetrieben von den Wellen, melodische Klänge erzeugt. Zadar dient zudem als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Kornaten, ein Archipel aus kargen Inseln und türkisfarbenen Buchten.

Zadar, Foto Julien Duval

Zadar, Foto Julien Duval

Split, die zweitgrößte Stadt Kroatiens, pulsiert vor Leben und Geschichte. Das Herz der Stadt ist der Diokletianpalast, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das in den späten Nachmittagsstunden in ein goldenes Licht getaucht wird. Split ist außerdem berühmt für seine lebendige Riva, die Uferpromenade, wo sich das Leben der Stadt abspielt. Von Split aus lassen sich leicht die nahegelegenen Inseln Brac, Hvar und Vis erreichen, die für ihre Schönheit und unberührte Natur bekannt sind.

Diokletian Palast, Split. Foto:Julien Duval

Diokletian Palast, Split. Foto: Julien Duval

Šibenik besticht durch seine einzigartige Lage an der Mündung des Flusses Krka und ist umgeben von Festungen, die einst zum Schutz der Stadt dienten. Die Kathedrale des Heiligen Jakob, ebenfalls UNESCO-geschützt, ist ein Meisterwerk der Renaissancearchitektur. Die Nähe zum Nationalpark Krka mit seinen atemberaubenden Wasserfällen macht Šibenik zu einem idealen Ausgangspunkt für Naturliebhaber.

Šibenik, Foto Julien Duval

Šibenik, Foto Julien Duval

Kunst und Kultur erleben

Kunst gibt dem Leben Farbe und Tiefe, auch im Urlaub. Es steckt voller Lebensenergie und bietet eine reiche Kunstszene, die in jeder kroatischen Destination und in jeder Ausdrucksform vor Kreativität nur so strotzt. Galerien, Museen, Musikveranstaltungen, Theater, Film, Tanz, Oper, Ballett , moderne Kunstformen, Design… Die Liste ist endlos, und Kunst begleitet auf Schritt und Tritt.

Weitere Highlights:

Titelbild: Opatija, Foto Julien Duval

Stichwörter
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag
Cookie Consent mit Real Cookie Banner