Tippen um zu suchen

Ausflüge Dalmatien Insel Hvar Insel: Dalmatien Kultur

Heilig-Geist-Kirche in Hvar: Eine Zeitreise

Heilig-Geist-Kirche in Hvar

Die Heilig-Geist-Kirche in Hvar findet man in den Gassen der Altstadt. Gebaut im Stil der Gotik, wurde die Kirche im Jahr 1493 geweiht.

Heilig-Geist-Kirche in Hvar

Die kleine Heilig-Geist-Kirche ist recht versteckt in der Innenstadt von Hvar. Sie ist sehr sehenswert.

Die Heilig-Geist-Kirche in Hvar ist eine kleine gotische Kirche. Sie befindet sich ca. 150 m nördlich des belebten Stephanplatzes. Die alte Kirche beherbergt eine ganz spezielle Besonderheit: Die älteste Kirchenglocke von Hvar aus dem Jahr 1487. Beim Schlendern durch die Altstadt lohnt sich ein kurzer Zwischenstopp in dieser tollen Kirche.

Heilig-Geist-Kirche in Hvar – historische Entstehung

Die spätgotische Kirche ersetzte damals eine kleinere Kirche aus dem 14. Jh. Die Bruderschaft des hl. Geistes waren sozusagen die „Bauherren“. Damals diente die Kirche den Einwohnern der nahegelegenen Ortschaft Grablje als Hauptkirche. Die Leute hatten nämlich bis zum Ende des 17. Jh. keine eigene Kirche. Zur Zeit der französischen Verwaltung der Stadt wurde die Bruderschaft des Hl. Geistes aufgelöst. Nachfolgend war ab dem Jahr 1861 die Bruderschaft des Hl. Nikolaus tätig. Diese sind besonders während großer Kirchenfeiertage aktiv.

Architektur und Kunst der Kirche

Die Kirchenfronten sind auf einen kleinen Platz ausgerichtet. Die einzige Eingangstür hat zwei in Stein gemeißelte Gesichter in den oberen Ecken. Sie schauen den Eintretenden direkt an, als ob sie ihn einer Überprüfung unterziehen würden. Über der Tür sieht man einen Spitzbogen, der einen Bischof mit einem spitzen Gehrungshut zeigt. Dieser Bischof stammt noch von der alten, ersten Kirche die hier stand. Die Bischofsfigur datiert zurück in das 14. Jh. Darüber kann man ein rundes Fenster mit 10 Speichen entdecken. An der Spitze der Heilig-Geist-Kirche in Hvar befindet sich ein gotischer Glockenturm mit drei Glocken (eine davon ist die älteste Kirchenglocke Hvars). Im Kircheninneren befindet sich ein Altarbild der Madonna des Malers A.V. Padovanino. Für Besucher wichtig: Kirchenstunden sind unregelmäßig. Der Eintritt ist frei, wobei eine kleine Spende erwünscht ist.

Weitere Highlights:

Anzeige