Tippen um zu suchen

Insel Rab Insel: Kvarner-Bucht Kvarner Bucht

Rab: Vier Kirchtürme

Rab Aufmacher

Vier Kirchtürme, klares Meer, die weißen, engen Straßen und die nahe liegenden Inseln, die man mit einem Blick von dem Höhepunkt eines von den Kirchtürmen, die in der Luft ragen, umfassen kann: wenn man diese Beschreibung hört, stellt sich man ein Paradies auf der Erde vor und man irrt sich nicht. Die Beschreibung gehört der Insel Rab, die im nördlichen Teil des kroatischen Mittelmeerraums liegt. Mit ihren zahlreichen Schönheiten bietet die Insel ein einzigartiges Erlebnis für alle Besucher, die sich für einen Urlaub an dieser Insel entscheiden.

Rab

Stadt Rab auf der Insel Rab

Vier Kirchtürme, aber nur einer von der Kathedrale

Wer sich für die Geschichte, Architektur, Tradition oder Kultur interessiert, kann zwischen verschiedenen Sehenswürdigkeiten an der ganzen Küste auswählen. Das Christentum hat für Dalmatien und Kvarner als auch für das ganze Land eine sehr starke Bedeutung. Deswegen sind gerade die Kirchen, Kathedralen und Kloster durch Jahrhunderte der kroatischen Geschichte Zentren der Kultur und der nationalen Identität geblieben. Der Kirchturm der Raber Kathedrale, der in der Romantik aufgebaut wurde, ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Rabs und der schönste Kirchturm dieser Art im ganzen Land. Der Kirchturm wurde im 13. Jahrhundert aufgebaut und ist bis heute eines der am meisten erkennbaren Symbole der ganzen Insel. Unter anderen sakralen Objekten kann man die Klöster der Heiligen Andrija oder Ante besuchen.

Kulturelles Angebot auf Rab

Das reiche Kulturangebot, das jedes Jahr besser wird, reichert das touristische Angebot. Eine der bekanntesten Veranstaltungen ist die Raber Fjera, die älteste und größte mittelalterliche Veranstaltung Kroatiens. Während der Veranstaltung, die früher sogar zwei Wochen dauerte, begiebt sich die ganze Stadt ein paar Jahrhunderte zurück in die Vergangenheit. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist der Tag des heiligen Kristofors, der der Schützer der Insel ist. Da die Insel stark auf ihre reiche Musiktradition steht, finden die Musikabende und andere ähnliche Musikveranstaltungen besonders während der Sommermonate oft statt. In allen Gassen kann man während eines Spaziergangs traditionelle Gesänge der kleinen Musikgruppen, der sogenannten Klapa, genießen.


Highlights:

  • Goli otok
  • Prvić
  • Rapska Fjera
  • Gastronomie der Insel Rab
  • Insel Rab
Anzeige