Tippen um zu suchen

Aktiv Ausflüge Kvarner Kvarner Bucht Reiten Rijeka

Yee-haw in der Westernstadt Roswell

Westernstadt Roswell

Echte Winnetou-Fans besuchen in der Nähe von Rijeka die Westernstadt Roswell und tauchen ganz in die Zeit der Cowboys ein.

Westernstadt Roswell

Wer spielt nicht gerne Cowboy und Indianer und das in den Fussstapfen von Winnetou. Die Westernstadt diente als Filmkulisse…

Es sind die leicht rötliche Erde, die besondere Vegetation und die atemberaubenden Landschaftskulissen, die das nördliche Kroatien anmuten lassen, als befände man sich im wilden Westen. Wenn die Morgensonne in den Saloon scheint und der Sheriff seine Runden über den Dorfplatz zieht, dann wissen auch eingefleischte Kroatien-Urlauber, sie sind voll und ganz in der Westernstadt Roswell angekommen.

Von Rijeka aus leicht zu erreichen ist Roswell in der Nähe von Fužine nicht nur ein Stück Amerika des 19. Jahrhunderts, sondern auch berühmte Filmkulisse. Denn ursprünglich wurde das Westerndorf für die RTL-Neuverfilmungen von Winnetou errichtet. Besonders für Fans der Filme hat diese Kulisse daher einen ganz besonderen Reiz.

Faszination wilder Westen

Insbesondere in Kroatien ist die Faszination wilder Westen ungebrochen. Die Westernstadt Roswell stellt daher einen Fixpunkt für Westernfans in Kroatien dar. Die kleine Siedlung mit Sheriffwache, Laden, Kirche, Saloon und anderen Häusern entlang der unverzichtbaren Main Street ist eingebettet in idyllischer Landschaft, umgeben von Wäldern.

Westernstadt Roswell

Das Schöne bei diesem Ausflugsziel für die ganze Familie ist, die Weitläufigkeit und offene Bauweise der Westernstadt. Mitten in der Natur können die Kinder rumspringen und Cowboy und Indianer spielen..

Ein Highlight stellt dabei die hölzerne Eisenbahnbrücke dar, die für die Filme gebaut wurde. An einigen Tagen im Jahr, den sogenannten Western Days, herrscht reges Treiben in der Stadt. Dann werden auch Reittouren durch das Gelände angeboten und Schmiede zeigen ihr Können ebenso wie im Indianerstil gekleidete Bogenschützen.

Westernstadt Roswell

Reiten im freien Gelände ist ein Spaß für die ganze Familie, selbstverständlich geführte Ausritte.

Für eine authentische Kulisse sorgen auch Planwagen, Pferdefuhrwerke, kleine Windräder und selbstverständlich Zelte, die rund um das Dorf zu finden sind. Wenn dann noch am Lagerfeuer gegrillt wird, ist es schwer, sich der Cowboy-Romantik zu entziehen.

Ausflug in die Westernstadt Roswell

Roswell ist nicht nur mit dem Auto gut zu erreichen, sondern auch mit dem Fahrrad. Daher nehmen zahlreiche Radfahrer die Cowboystadt als Routenpunkt durch die malerische Naturlandschaft auf. Ein besonderer Anziehungspunkt, der nicht minder nordamerikanisch wirkt, ist der Omladinsko Jezero. Der See bietet nicht nur traumhafte Ausblicke und die Möglichkeit zur Abkühlung im Nass, sondern rund um das Ufer finden sich auch einige Übernachtungsmöglichkeiten für Roswell-Besucher.

Weitere Highlights:

 

Bilder: Adobe stock

 

Stichwörter
Anzeige