Tippen um zu suchen

Istrien Pula Wein

Weintour ins Umland von Pula

Weintour ins Umland von Pula

Lust auf eine Weintour ins Umland von Pula? In Istrien warten zahlreiche edle Weine darauf, von Feinschmeckern verkostet zu werden.

Der Blick auf die untergehende Sonne, die sich im Meerwasser spiegelt, eine warme Brise auf der Haut und dazu ein richtig gutes Glas Wein, das den Moment vollkommen macht. So fühlt sich Urlaub in Istrien perfekt an. Wer dazu einen besonders edlen Tropfen genießen möchte, sollte eine Weintour ins Umlang von Pula einplanen.

Weintour ins Umland von Pula Reben gross

In Kroatien wird immer bekannter für seine sehr guten Weine. Besonders in Istrien sind die Winzer sehr aktiv.

Immer den Reben nach

Kroatien und insbesondere Istrien hat sich mittlerweile als Weinanbaugebiet einen echten Namen gemacht. Der Weinanbau hat in Istrien, auch rund um Pula, eine lange Tradition, die bis auf die Zeit der Römer zurückreicht. Die Bodenbeschaffenheit und die vielen Sonnenstunden machen das Ergebnis dabei so einzigartig. Besonders beeindruckend ist dabei die Vielfalt an verschiedenen Weinen, die in der Gegend angebaut werden und gedeihen. Viele Weingüter öffnen inzwischen ihre Tore für Besucher, bieten Weinkeller-Besichtigungen an oder haben einen eigenen kleinen Shop, in dem die Weine direkt von den Produzenten gekauft werden können.

Mit Insidern unterwegs: Weintour ins Umland von Pula

Mittlerweile gibt es Anbieter, die eigene Wein-Touren für Touristen anbieten. Je nach Geschmack und Vorliebe werden Touren mit verschiedenen Schwerpunkten geboten. Auf eher unbekannte Weine hat sich zum Beispiel die Istrian Ordinary Wine Tour spezialisiert. Hier werden drei Weingüter angefahren, in welchen verschiedenste Weinsorten angebaut werden – von jungen und frischen über länger gereifte Weine bis hin zu modernen Bio-Weinen ist alles dabei.

Die Touren finden dabei je nach Vorliebe in der Nähe von Pula statt oder führen Weinliebhaber in den Norden Istriens. Im Preis inkludiert sind üblicherweise auch kleine Snacks, die zum Wein genossen werden können. Der Veranstalter bietet auch noch weitere Weintouren zu unterschiedlichen Weingütern an. Ein Vorteil ist, man braucht nicht selbst mit dem Auto zu fahren und kann so die Weinverkostung in vollen Zügen genießen.

Weintour ins Umland von Pula Weinberg mit Haus

Die Weingebiete rund um Pula sind auch dazu geeignet, um sie auf eigene Faust zu erkunden.

Für Individualisten: Weinverkostung auf eigene Faust

Entdecker schnappen sich einfach ein Auto und fahren zu einer individuellen Weintour ins Umland von Pula. Unterwegs trifft man garantiert auf die eine köstliche Überraschung. Es gibt zahlreiche Spitzenwinzer in Istrien, die auf Anfrage auch Verkostungen anbieten, damit auch der beste Wein für den eigenen Geschmack gefunden werden kann. Besonders empfehlenswert sind allerdings die istrischen Besonderheiten Malvazija und Teran, für die die Gegend bekannt ist. Und gerade Gebiete rund um Pula, Poreč und Rovinj zählen zu den bekanntesten Weinanbaugebieten des Landes, die nur darauf warten, erkundet zu werden.

Nicht weit von Pula sind zum Beispiel die beiden Weingüter Trapan und Meneghetti zu finden und sind auf alle Fälle einen Besuch wert. Die frischen und fruchtigen Weine des Winzers Bruno Trapan sind ausgezeichnet und gelten als „revolutionär“.

Auch das Weingut Meneghetti bietet seinen Gästen ihre Spitzenweine zur Verkostung im idyllischen Weingarten an. Zudem lässt es sich hier herrlich inmitten der Weinreben zu Abend essen. Man darf sich nur nicht vom unbefestigten, recht abenteuerlichen Weg abhalten lassen.

Weitere Higlights:

 

Bildquelle: Shutterstock

Stichwörter
Anzeige